22.09.2015, von Uwe Wittor

Herbstfreizeit der THW-Jugend

Die THW Jugend aus den Ortsverbänden Neunkirchen und Spiesen-Elversberg haben am letzten Wochenende wieder eine gemeinsame Freizeit verbracht.

Auf dem Gelände in Spiesen-Elversberg hatte sich die Gruppe für drei Tage eingerichtet. Geschlafen wurde auf Feldbetten in der Fahrzeughalle des Ortsverbandes. Auf dem Programm standen unter anderem kleinere Übungen, in denen die Jugendlichen ihr Erlerntes unter Beweis stellen konnten.

Wie immer stand aber auch Spaß und Spiel im Vordergrund. Abends ließ man die Tage bei gemütlichem Zusammensein am Lagerfeuer ausklingen.

Ein besonderer Dank geht an Inge, Bernd und Rita für die Unterstützung in der Küche.

Auch der Gemeindeverwaltung von Spiesen-Elversberg gilt ein besonderer Dank für das bereitgestellte Übungsobjekt (Galgenbergturm) und dem THW Ortsverband Spiesen-Elversberg für die Bereitstellung der Unterkunft und Fahrzeuge.

Interessierte Jugendliche können sich mittwochs zwischen 18-20 Uhr im Ortsverband Spiesen-Elversberg (Am Wildbertsstock, letztes Haus) und samstags zwischen 14-17 in Neunkirchen (Am Bücherflöz, Neunkirchen) gerne informieren.

(Uwe Wittor, Jugendbetreuer)


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.