30.10.2022

Offizielle Amtsübergabe des Ortsbeauftragten

Seit dem 01.07.2020 übt Marc Dawo das Amt des Ortsbeauftragten aus.

Am letzten Sonntag wurde es nun offiziell: Marcus Hantsche, der THW Landesbeauftragte, dankte Thomas Schmitt für seinen Einsatz im Ortsverbandes und überreichte Marc Dawo anschließend offiziell die Ernennungsurkunde zum Ortsbeauftragten.

Die Helferinnen und Helfer freuten sich besonders zum 50(+1)-jährigen Jubiläum und zur Amtsübergabe Gerd Friedsam, den Präsidenten des THW, Christian Petry, Präsident der Landeshelfervereinigung des THW und Ortsbeauftragte saarländischer Ortsverbände zu diesem Anlass begrüßen zu können. Der Festakt wurde durch den ortsansässigen Musiker Stefan Jenal musikalisch mitgestaltet.

Neben Vertretern aus Politik und Kirche haben es sich auch andere Hilfsorganisationen nicht nehmen lassen, den Festakt im CFK zu besuchen. In den Grußworten der Repräsentanten aus der THW-Familie, der Feuerwehrvertreter (LBI, KBI, WF und LBF) und des Bürgermeisters wurde der Ortsverband Spiesen-Elversberg als ein Leuchtturm, ein Vorzeige-Ortsverband im Saarland dargestellt, auf den man sich jeder Zeit verlassen kann. Die Auszeichnung von Thomas Schmitt mit dem THW Ehrenabzeichen in Gold, dem höchsten Auszeichnung des Technischen Hilfswerks für seine Verdienste, hob dies nochmals in besonderer Weise hervor.

Wir als Ortsverband fühlen uns sehr geehrt, sehen es aber auch als Verpflichtung dieses Niveau zu erhalten und die Arbeit innerhalb der THW-Familie im Saarland voranzutreiben. Dabei denken wir schon jetzt an die Zukunft und setzen uns dafür ein, Kinder und Jugendliche für die Mitarbeit in unserem Ortsverband zu gewinnen.

Der Schulleiter der Albert-Schweitzer Gemeinschaftsschule, Volker Burkhard, bedankte sich im Namen der Fünftklässler für die gelungenen Schulprojekttage mit dem THW.

Im letzten Teil der Veranstaltung ließ Professor Dr. Ing Ralf Schenkel in seinem Bericht über die letzten 51 Jahre des Bestehens des Ortsverbandes so manche Anekdoten einfließen, die er in seiner 38-jährigen Zugehörigkeit zum THW erlebt hat.

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.